Über mich

Elisabeth Göbl. Beratung, Coaching, Sinnfindung, Einsamkeit, Sexualberatung, Paarberatung, Innere Zerrissenheit, Ratlosigkeit, Selbstwert, Teufelskreise, Linz, Psychologische Beratung, Hilfe bei Problemen,

 

 

"Wer sich selbst treu bleiben will,

kann nicht immer anderen treu bleiben."

(Christian Morgenstern)

 

Mein Name ist Elisabeth Göbl

Ich bin seit mehr als 2 Jahren in einer glücklichen Beziehung und wohne mit meinem Partner in Hörsching südlich von Linz. Meine Persönlichkeit würde ich von Natur aus sehr leidenschaftlich, neugierig, begeisterungsfähig, aber auch feinfühlig und empathisch beschreiben.

 

Die Faszination für das Leben und die Umwelt haben mein Leben schon immer geprägt. Schon als Kind wollte ich wissen wie alles funktioniert und auch warum manche Dinge eben nicht funktionieren und wie man das wieder hinbekommt. 2016 habe ich das Studium der Mechatronik an der Johannes Kepler Universität abgeschlossen. Meine Arbeit als Technikerin beschäftigt sich oft mit den verschiedensten Systemen. Wie sie funktionieren, wie man sie verbessern kann und wie man sie wieder zum Laufen bekommt.

 

Was hat das alles mit psychologischer Beratung zu tun?

 

In meinen eigenen persönlichen Krisen und schwierigen Lebensphasen habe ich mich auf die Suche nach Antworten auf Fragen gemacht wie:

  • Was bringt einem Menschen dazu das auszuhalten?
  • Wieso treffen wir Entscheidungen die uns unglücklich machen?
  • Wieso fällt es manchen Menschen so schwer für sich einzustehen und andere wiederum handeln oft im eigenen Sinn?

Auch wir Menschen leben in Systemen und mit Systemen. In der systemischen Beratung spielt nicht nur der einzelne Mensch eine wichtige Rolle. Das System formt uns und wir Menschen formen das System. Die ständige Wechselwirkung beeinflusst uns, unsere Mitmenschen und unser gesamtes Umfeld.

 

Erlebt ein Mensch eine Krise, dann hat das nicht nur etwas mit einer Person zu tun, sondern auch mit seinem Umfeld. Meine Stärken in der Beratung sehe ich an meiner Leidenschaft mit Menschen und Ihren Systemen zu arbeiten. Möchte man das Leben eines Menschen verbessern dann ist es wichtig ihn ganzheitlich zu betrachten, zu verstehen und alle Einflussfaktoren zu identifizieren. Kennt man die Einflussfaktoren die für oder gegen eine Lösungsfindung stehen, hat man die richtigen Hebel in der Hand, um dem Leben wieder einen Drall in die richtige Richtung zu geben.

 

Wie es im Zitat von Galileo Galilei so schön geschrieben steht:

 

"Man kann einem Menschen nichts beibringen, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."

 

Meine Aufgabe in der Beratung sehe ich im sichtbar machen der Problematik, Bewussseinsbildung über sich selbst und das Umfeld und die Erweiterung und Schaffung von Freiräumen zur eigenen Entfaltung und Lösungsfindung.

 

Mein Wunsch ist es mit Menschen an und mit ihren Problemen zu arbeiten und ihnen zu zeigen, dass sie erstens nicht alleine damit sind und zweitens immer eine Lösung finden können.

 

DI Elisabeth Göbl

Lebens und Sozialberaterin in Ausbildung unter Supervision